search
keyboard_arrow_up

Produktdaten im Homeoffice managen

Jedes Unternehmen, das seine Produkte in digitalen Kanälen nutzen will, steht vor der Herausforderung, diese Daten in einer strukturierten und digital gut lesbaren Form vorzuhalten. Dabei ist es egal, ob die Daten im Online-Shop, in Datenfeeds zu den Herstellern, in Produktdatenbanken Dritter, in Marktplätzen oder als Service für Weiterverkäufer und Endverbraucher Verwendung finden.  

Weiterlesen

Akeneo 4.0 – Von PIM zu PXM!

Pünktlich zum Akeneo PIM Summit 2020 in Paris präsentiert uns Akeneo, als führender PIM-Anbieter, die Markteinführung von Akeneo PIM 4.0. Einhergehend mit der neuen Version stellte Akeneo zudem die neuesten Umfrageergebnisse zum Thema Product-Experience-Management-Lösungen (PXM) vor. Käufer sind bereit für ein breiteres Angebot an Produktinformationen und der damit verbundenen besseren Product-Experience auch mehr zu zahlen. Kein Wunder also, dass Akeneo auch mit der neuen 4.0-Version für 2020 auf einen Branchenwandel von PIM zu PXM setzt. 

Weiterlesen

Flagbit ist Akeneo Gold Partner

Akeneo hat sich als Open Source PIM mittlerweile zu einer der weltweit führenden Produktinformationsmanagement-Lösung entwickelt. Mit Stolz können wir uns bei Flagbit ab sofort zum elitären Kreis der Akeneo Gold Partner zählen. Flagbit ist somit einer von weltweit zehn Partnern mit dem höchstmöglichen Partnerstatus im Akeneo Ökosystem.

Weiterlesen

Akeneo 3.0 – Performant zur Product Experience

Die neue Akeneo 3.0 wurde Anfang Februar auf dem Akeneo PIM Summit (APS) vorgestellt. Mit Version 3 möchte Akeneo den nächsten Schritt gehen und hat einige Weichen für die Zukunft gestellt. Wir möchten Ihnen hier einen kurzen Einblick geben, was sich rund um Akeneo mit der neuen Major Version 3.0 getan hat und welche Entwicklungen wir hierbei beobachten. Weiterlesen

Kundenbezogene Produktinformationen als Kernkompetenz im Handel

Uns erreichen immer mehr Anfragen für Implementierungen eines PIM-Systems. Unternehmen haben verstanden, dass auf Produktebene der Preis und das Leistungsangebot nicht mehr als nachhaltiger Differenzierungsfaktor genutzt werden können und die Owned Channels durch Plattformen wie Amazon substituiert werden. Was in Ihrer Hand bleibt und was eine Differenzierung zum Wettbewerb ermöglicht, sind Ihre Produktinformationen sowie deren Qualität, Umfang und Flexibilität bei der Ausspielung. In diesem Beitrag geht es um die Bedeutung der Produktdatenqualität. Dabei verstehe ich die Relevanz für den Kunden und dessen emotionale Ansprache, als Kernkompetenz bei der Produktdatenqualität.

Weiterlesen

Akeneo veröffentlicht 2.3 Version zur Verbesserung der Produktvariantenverwaltung

Seit dem 26.06.2018 ist nun die neue Akeneo PIM 2.3 Version auf dem Markt. Ziel der neuen Version ist vor allem die Produktivitätsverbesserung und zusätzliche Effizienzsteigerung bei der Verwaltung von Produkten mit Varianten sowie PAM-Erweiterungen und einem neuen Katalog Monitoring Dashboard. Es sind sowohl Verbesserungen für die Community Edition als auch für die Enterprise Edition in der 2.3. erhältlich.

Weiterlesen

Künstliche Intelligenz und Produktdaten – Akeneo präsentiert die Zukunft des PIM in Paris

17./18. Januar in Paris – Akeneo feiert mit seinem rasant gewachsenen Ökosystem den Erfolg der letzten Jahre und präsentiert seine Roadmap für 2018. Das Unternehmen aus Nantes kann nicht nur PIM, sie sind auch ein hervorragender Gastgeber! Es war ein gelungenes Event für eine agile und lebhafte Community, auf der zahlreiche Neuheiten präsentiert wurden.
Weiterlesen

Akeneo Hackathon – Welcome Akeneo PIM 2.0!

Last week Flagbit as Akeneo Solution Partner attended the Akeneo Hackathon aka „Hackeneo“ at the Akeneo headquarters in Nantes (France). Since Akeneo released the newest Akeneo PIM 2.0 last week of September, they decided to organise a week long Hackathon. The goal was to let significant Akeneo partners know most important features of the new 2.0 version and invest most of the week on migrating own partner projects to the new 2.0 version with the support of the Akeneo Core Dev Team. Weiterlesen

PIM Systeme im B2B – eine Frage der Zeit!

Die Wichtigkeit von Produktdaten im E-Commerce steht außer Frage. Ohne die relevanten Daten bräuchte man gar nicht versuchen, ein Produkt zu verkaufen. Wie auch, es fängt ja bereits bei Produktname und -preis an. Wo Produkte sind, fallen Daten an und das in geraumen Mengen. Von Artikelnummern über Produkteigenschaften bis hin zu Versandspezifika. Und jeder Unternehmensbereich ist auf die unterschiedlichsten Daten angewiesen. Eine zentrale Pflege dieser Daten ist also eigentlich kein Nice-to-, sondern ein Must-have. Gerade bei B2B Transaktionen sind Geschäftskunden, mehr noch als Endkunden, die Informationen auch gerne überfliegen, auf die vollständigen und richtigen Produktinformationen angewiesen. Ohne ein PIM (Product Information Management) ist das eigentlich eine unnötige Herkulesaufgabe.
Weiterlesen