search
keyboard_arrow_up

Ladezeiten von variantenreichen Produkten in Magento / Adobe Commerce reduzieren

Konfigurierbare Produkte sind aus dem E-Commerce nicht mehr wegzudenken. Magento war eines der ersten Systeme, das dieses Feature gekonnt umgesetzt hat. Durch die große Flexibilität bei den Attributen konnten so sehr viele Produktvarianten abgebildet werden. Doch diese Freiheit hat leider einen Preis, den es auch nach Jahren in Magento Commerce (heute Adobe Commerce) zu bezahlen gibt: Die Performance bricht mit jeder weiteren Variante/Ausprägung ein.

Weiterlesen

Neue Themes für Shopware 6 mit Tailwindcss

Für Online-Händler wird es immer wichtiger bei den WebVitals von Google möglichst viele Punkte zu erreichen. Denn dadurch wird sich indirekt auch das Ranking verbessern. Deshalb sollten Händler einen Blick auf diese Werte werfen und sich mit Dingen wie blockierendem JavaScript oder ungenutztem CSS beschäftigen, um nur zwei Dinge zu nennen. 

Weiterlesen