Bergfreunde

Konsistenz & Effizienz in den Produktdaten

Über Bergfreunde

Freunde des Outdoor-Sports kommen seit 2006 nicht an den Bergfreunden vorbei. Mit dem Fokus auf einem breiten, hochwertigen Sortiment und kompetenter Beratung legen die Schwaben mit durchschnittlich 30% ein rasantes Umsatzwachstum hin. Die Outdoorkompetenz wird vor allem auch durch beratende hochwertige Texte, aufschlussreiche Produktattribute und sinnvolle Produktfilter herausgestellt. 

Onlineshop:
www.bergfreunde.de 
Branche:
B2C - Fashion und Ausrüstung
Umsatz:
ca. 100 Mio.
Mitarbeiter:
ca. 250
Unsere Leistung:

Implementierung Akeneo Enterprise Edition

Die Ausgangslage

Getrieben durch einen großen Anteil Saisongeschäft, mit halbjährlich ca. 12k neuen Produkten mit 200k neuen Varianten, waren für die Bergfreunde effiziente Prozesse und eine hohe Skalierbarkeit unabdingbar. Für alle neuen Produkte wurden Produktinformationen und -filter und hochwertige Texte verfasst sowie Übersetzungen beauftragt. Vor allem die Zusammenarbeit mit Freelancern und Übersetzungsstudios führte dabei zu immer komplexeren Prozessen, die zum größten Teil mit Hilfe von Excel durchgeführt wurden. 

Nicht standardisierte Attribute führten dabei zu hohen Übersetzungskosten und einem nicht konsistenten Einkaufserlebnis. Um dem Kunden die bestmögliche Erfahrung zu bieten, die internen Prozesse zu optimieren und die Übersetzungskosten zu senken, sollte daher ein PIM mit einem optimierten Katalogdesign eingesetzt werden.

,

Die Herausforderung

Zentrale Plattform zur Produktdatenpflege

  • Ein system- und ortsunabhängiger Zugang soll das Arbeiten für Externe und von Zuhause erleichtern, ohne dass die Effizienz oder Datenqualität darunter leidet
  • Eine übersichtliche und selbsterklärende Nutzeroberfläche sorgt für Effizienz und eine geringe bis nicht existente Einarbeitungszeit
  • Korrekturen können durch Massenbearbeitung über alle Produkte und Attribute schnell umgesetzt werden
  • Die Prozesse werden durch Workflows und Rechte- und Rollenmanagement einfach gemanagt
  • Trotz der hohen Zahl an Produkten, Attributen und Ländern läuft das System performant


Standardisiertes Katalogdesign

  • Attribute werden für Kategorien bzw. Kategoriegruppen erstellt
  • Wenn möglich werden Standardwerte gesetzt, aus denen der Ersteller auswählen kann
  • Einzelne Attribute können automatisiert aus vorhandenen Attributen erstellt werden
  • Vorgegebene Attributwerte müssen nur einmal übersetzt werden
  • Rechtlich relevante Attribute (z.B. Textil- oder Lebensmittelkennzeichnung) werden so vorgegeben, dass kaum Spielraum für Fehler bleibt

Unsere Leistungen für Bergfreunde

Beratung

Unterstützung bei der PIM-Auswahl, Beratung zur Umsetzung von Prozessen und Katalogdesign

Implementierung

Implementierung von Akeneo 2.3 und Table Attribute

Entwicklung

Anpassungen zur Prozessoptimierung und Fehlerreduktion

Der Projektumfang

System
  • Akeneo2.3
Features
  • Table Attribute als Attributmodel für Textilkennzeichnung
  • Workflow und Rechtemanagement zum Einbinden externer Mitarbeiter
  • Unterstützung beim Katalogdesign
  • Unterstützung zur Erstellung von Rules
Schnittstellen

Unterstützung bei der Anbindung an

  • OXID Shop
  • Büroware (WaWi)
  • Hauseigenes PIM

Die Lösung

  • Implementierung von Akeneo EE als effektives PIM zum Managen von Produktinformationen und Prozessen
  • Erarbeitung eines umfangreichen Rechte- und Rollenmanagements, schlanker Prozesse und einer optimierten UI zur effizienten Einbindung externer Mitarbeiter
  • Umsetzung eines ausgefeilten und stark standardisierten Katalogdesigns für konsistentere Daten und stark reduzierte Kosten bei den Übersetzungen
  • Umsetzung weitgehend über Konfiguration, damit Anpassungen selbst vorgenommen werden können

Das Ergebnis

  • Einfaches Arbeiten auf einer Plattform mit einer komfortablen und passgenauen Oberfläche, egal von wem oder von wo
  • Geringere Anforderungen an technisches Know-how von Textern und Übersetzern
  • Stark reduzierte Übersetzungskosten durch standardisierte Attribute
  • Bessere Produktvergleichbarkeit führt zu einem Uplift der Conversion Rate
  • Erhöhte Rechtssicherheit durch spezielle Attribute z.B. für Textilkennzeichnung

Das Fazit

Mit der Einführung von Akeneo ist es nun allen Mitarbeitern, ob Inhouse-Texter, Freelancer oder Übersetzer, möglich, von überall aus zu arbeiten. Die Nutzeroberfläche ist intuitiv verständlich und die Attributoptionen sind wo möglich standardisiert. So gibt es fast keine Einarbeitungszeit bei neuen Mitarbeitern und der Kunde erlebt ein konsistenteres Einkaufserlebnis, kann sich auf ein einheitliches Wording stützen und Produkte besser vergleichen. 

Den größten Effekt gibt es bei den Übersetzungen. Der Großteil der Attributoptionen muss nur einmal initial übersetzt werden, zusätzliche saisonale Übersetzungen fallen dementsprechend geringer aus. Die Kosten konnten über 50% gesenkt werden und die Time-to-Market wurde für den internationalen Markt radikal verkürzt. 

Ihr Ansprechpartner

Florian Brenner

Ihr Ansprechpartner

E-Commerce Consultant

Sie haben Fragen zum Projekt? Dann zögern Sie nicht, mich anzusprechen.