Schnittstellen

Für Ihr digitales Commerce Ökosystem

 

Schnittstellen

Ein Online Shop ist nur so leistungsstark, wie die Summe seiner Teile. Die Anbindung und das Zusammenspiel des Shopsystems mit diversen Drittsystemen ist daher von entscheidender Bedeutung. 

Nahezu alle größeren Online Shops benötigen eine Anbindung an eine Warenwirtschaft (ERP), einen Produktimport (PIM) oder an ein Kundenmanagementsystem (CRM), etc, um die Datenströme zu managen.

Anbindung an ein PIM

Schon bei kleinen Sortimenten ab 500 Produkten leistet ein Product Information Management System einen wertvollen Beitrag für das Content Marketing und Content Management. Die Anbindung des Drittsystems erfolgt über eine Schnittstelle zum Shopsystem und sorgt für die zentrale Verwaltung und Pflege der Produktdaten für alle Vertriebskanäle wie Filiale, Online Shop, Katalog etc. Akeneo ist Anbieter einer Community sowie einer Enterprise PIM Version und bietet damit einen einfachen Einstieg in die Produktdatenverwaltung. 

Mehr zu Akeneo

Drittsysteme sind ein entscheidender Erfolgsfaktor

Die Verwaltung von relevanten Daten ist für Unternehmen im heutigen disruptiven und digitalen Zeitalter von zentraler Bedeutung. Systeme, die dabei helfen, die Daten effizient zu pflegen und zu verwalten, sind mittlerweile kein Nice-to-Have mehr, sondern ein Must-Have. Wie soll man beispielsweise für qualitativ und einheitlichen Content über alle Kanäle sorgen, wenn es kein einheitliches System gibt, welches diese Produktdaten zentralisiert? Kann es heute noch eine echte Alternative sein, Lager- und Regalbestände über diverse Exceltabellen zu planen, wenn ich mehrere Lager, Filialen und einen Online Shop betreibe?

Mehr als jeder zweite Kunde hat es schon erlebt, dass ihn Unternehmen nicht erkennen, obwohl er bereits eingekauft und seine persönlichen Daten hinterlassen hat. Peinlich! Eine Stand-Alone-Lösung ist in einer komplexer werdenden E-Commerce Umwelt nicht mehr tragbar. Daher braucht es Customer Relationship Management Systeme (CRM), Product Information Management Systeme (PIM), Warenwirtschaftssysteme (WaWi) oder Enterprise Resource Planing Systeme (ERP), die am besten über eine Middleware mit ausreichend Schnittstellen an das Shopsystem angeschlossen werden.

Gängige ERP-Systeme

Mit unseren Schnittstellen integrieren wir jedes System

Microsoft Dynamics NAV/AX

Mit Microsoft Dynamics NAV/AX bietet Microsoft umfassende ERP-Lösungen sowohl für KMUs als auch für größere Unternehmen, um die Kontrolle über alle Aspekte der Geschäftstätigkeiten zu behalten. Wir haben beide ERP-Varianten bereits mehrfach bei Kunden integriert und haben dafür die passenden Schnittstellen entwickelt, um die nahtlose Integration an das Shop Backend und somit den reibungslosen Datenaustausch zu gewährleisten. 

Sage

Sage ist Marktführer für integrierte Buchhaltungs-, Lohnabrechnungs- und Bezahlsysteme weltweit und bietet vor allem kleineren und mittelständischen Unternehmen mehrere ERP-Lösungen. Mit der Magento Integration Platform lässt sich Sage direkt und großen Entwicklungsaufwand in Ihren Online Shop integrieren. 

SAP ERP

SAP ERP ist das Hauptprodukt des Software-Unternehmens aus Walldorf und gehört gerade im B2B und bei großen Unternehmen zu den Standard ERP-Systemen. Mit der von Flagbit entwickelten Schnittstelle können Produktinformationen, Daten über Kunden und Bestellungen sowie Artikelpreise etc. zwischen Ihrer E-Commerce Plattform und dem Drittsystem automatisch ausgetauscht werden. Auch diese Lösung haben wir bereits mehrfach bei unseren B2B Kunden implementieren können.

Magento Integration Platform (MIP)

Jeder Online Shop ist ein Unikat und hat seine ganz individuellen Anforderungen an die Technik und die Infrastruktur. Daher sind die Standardlösungen bei Schnittstellen oft keine Option. Flagbit als E-Commerce Agentur entwickelt die passgenauen Module für Ihren speziellen Anwendungsfall. Mit der Integration einer Middleware, wie die von Flagbit entwickelte Magento Integration Platform (MIP), sorgen Sie für Flexibilität und eine hohe Skalierbarkeit, um zahlreiche weitere Drittsysteme anzubinden. Wir kümmern uns um eine nahtlose Integration und sorgen für die optimale Abbildung Ihrer Geschäftsprozesse.

Mehr über die MIP

Ihr Ansprechpartner

Jörg Weller

Managing Director

Sie haben Fragen zu unseren Lösungen? Dann zögern Sie nicht, mich anzusprechen.