Akeneo: Wir stellen das PIM vor

von | Dez 9, 2021 | Akeneo, PIM, Technologie | 0 Kommentare

Akeneo ist für viele unserer Kunden der Schlüssel zum Erfolg beim Thema saubere Produktdaten und Pflegeprozesse. Wir sind bereits seit 2016 Partner. Als erste deutsche Agentur sind wir seit längerer Zeit Goldpartner und empfehlen das PIM gerne weiter. Im Folgenden stellen wir das Produkt-Informations-Management vor. Zudem werfen wir einen Blick auf die Funktionen und Möglichkeiten, sowie die verschiedenen Versionen.

Was ist Akeneo?

Akeneo ist einer der weltweit führenden Anbieter für PIM-Systeme (Product-Information-Management). Diese ermöglichen es Händlern und Herstellern ihre Produktdaten einfach zu erfassen, anzureichern und zu optimieren. Somit kann eine optimale Customer Experience über alle Verkaufskanäle gewährleistet werden.

Das französisch-amerikanische Unternehmen hat sich zu einem der entscheidenden Player am Markt entwickelt und setzt dabei voll auf ein Open Source Konzept, maximale Benutzerfreundlichkeit und flexible Schnittstellen zu Drittsystemen.


Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist magento_kpi_kasten_marktanteil.png

400+
Enterprise Kunden

80.000+
aktive Installationen

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist magento_kpi_kasten_partner.png

120+
Solution Partner

Akeneo Whitepaper Teaser


Warum Akeneo?

Gerade im PIM-Bereich gibt es wenige Open Source Systeme, die mit den hohen Anforderungen professioneller Shops mithalten können. Neben diesem entscheidenden Vorteil hat Akeneo aber noch einiges mehr zu bieten. Hervorzuheben sind die intuitive Nutzeroberfläche, die Einarbeitungszeit und Fehler reduziert. Aber auch die Möglichkeit zu einer flexiblen und frei wählbaren Referenzierung z.B. über Marken, Hersteller, Farben oder Materialien. Das browserbasierte System ermöglicht entspanntes Zusammenarbeiten über mehrere Teams mit unterschiedlichen Standorten, Aufgaben und Berechtigungen hinweg. Das alles in einem System, das schnell aufgesetzt und einfach konfiguriert ist. Akeneo verfolgt dabei den „Best-of-Breed“-Ansatz und sorgt durch APIs oder standardisierte Ex- und Importe für eine performante und saubere Einbindung externer Systeme.


Die Key Features von Akeneo:

Übersichtlicher Katalog
Die Katalogstruktur ist komplett frei erstellbar. Dank Versionierung, Veröffentlichungsworkflows und Auswertungstools haben Sie immer die volle Kontrolle über Ihren Katalog.

Asset Manager
Mit dem Asset Manager können Sie multimediale Inhalte wie Bilder, Videos oder PDFs organisieren, anreichern, verknüpfen und sogar transformieren.

Schnittstellen
Um Daten nach oder aus Akeneo zu transferieren, haben Sie mehrere Möglichkeiten. Klassisch über eine API, per Import/Export oder bequem über Konnektoren auf dem Marktplatz, die Sie ganz einfach im Connection-Modul erstellen und konfigurieren können.

Rules Engine
Erstellen Sie Regeln zum automatischen Befüllen von Attributen und sparen Sie dadurch Zeit und vermeiden Sie Fehler, die beim manuellen Anreichern zwangsläufig passieren.

Kollaboratives Arbeiten
Intuitive Eingabemasken gepaart mit einem umfangreichem Rechte- und Rollenmanagement vereinfachen die Zusammenarbeit. Durchdachte Workflows und einfache Massenbearbeitung machen das Arbeiten alleine, im Team oder komplett verteilt (z.B. mit Freelancern, Agenturen, Lieferanten) zum Kinderspiel.

Entitäten / Referenzen
Erstellen Sie relevante Entitäten wie Marken, Farben, Materialien, Passformen, u.v.m. – reichern Sie Informationen dazu an und verknüpfen Sie diese mit Ihren Produkten für eine noch bessere Customer Experience.

Import / Export
Ob ein Quick-Ex- und Import, um schnell Dinge anzupassen oder ein Standardexport für spezielle Anwendungsfälle – Im- und Exporte sind bei Akeneo kein Problem und erhöhen die Flexibilität um ein Vielfaches.

Support
In der Enterprise Edition erhalten Sie einen SLA und aktive Unterstützung durch einen Customer Success Manager. Und natürlich gibt es eine große Community, mit der Austausch von Erfahrungen und Best Practises jederzeit möglich ist.


Wie läuft die Arbeit mit Akeneo?

Die Arbeit mit Akeneo ist in drei einfache Schritte gegliedert, was sowohl für die Akeneo Community Edition wie auch für die Akeneo Enterprise Edition gilt.

1. Importieren Sie Daten aus jeder beliebigen Quelle.
Sei es nun ERP, ein Artikelanlage-Tool oder direkt vom Hersteller – die Daten lassen sich per API, Datei-Import oder über einen eigenen Konnektor einfach importieren.

2. Optimieren und kontrollieren Sie die Qualität Ihrer Produktinformationen.
Hier gewinnen Sie den Überblick über Ihre Produktdaten und wissen genau, wo es nachzubessern gilt. Durch ein sauberes Katalogdesign, Automatisierungen und intuitive Workflows optimieren Sie Ihre Prozesse zu immer mehr Effizienz.

3. Verteilen Sie Ihre Daten in verschiedene Kanäle
Sei es der B2C oder B2B Online-Shop, der Printkatalog, der Marktplatz oder etwas ganz anderes – sie bestimmen welche Daten in welchen Kanal übergeben werden.



Diese Marken vertrauen bereits auf Akeneo



Welche Varianten bietet Akeneo?

Jede Akeneo PIM-Edition bietet bestimmte Funktionen und Vorteile. Die passende Edition richtet sich dabei nach Ihren individuellen Anforderungen. Einen vollständigen Vergleich der Lösungen finden Sie hier.


Ein vollwertiges PIM – völlig kostenlos. In der Community Edition können Sie auf die bewährten Akeneo-Stärken zugreifen, wie eine intuitive Nutzeroberfläche und die einfache Anbindung an weitere Systeme. Durch den Open Source Ansatz und die große Community ist eine Weiterentwicklung zudem jederzeit möglich. Nur hosten müssen Sie selbst. 


Die Verwaltung von Produktinformationen über Tabellenkalkulationen soll der Vergangenheit angehören. Mit der Akeneo Growth Edition wird die Produktdatenflege um einige Vorteile ergänzt, darunter die Kompatibilität mit Akeneo Syndication, Automatische Updates, einem Custom Success Manager und Early Access zu neuesten PIM-Features.


In der Enterprise Edition wartet Akeneo mit mächtigen Funktionen auf. Rules Engine, AI, erweitertes Rechtemangement, Workflows, Data Quality Insights, Single Sign-on u.v.m. Ihr System wird als SaaS-Lösung automatisch upgedated und Sie sparen sich Aufwände und Kosten.



Wir sind zertifizierter Akeneo Goldpartner

Wir haben nicht nur zahlreiche Akeneo Projekte umgesetzt und zertifizierte Entwickler und Consultants in unseren Reihen, sondern haben auch eigene Akeneo Bundles entwickelt. Dazu gehören das Akeneo Table Attribute, das eine mehrdimensionale Darstellung der Daten und noch mehr Flexibilität im Akeneo Backend ermöglicht und der Product Cloner, der die Anlage von Produkten effizienter macht.

Unser Ansatz beinhaltet zunächst das Bemühen alles im Standard abzufangen, um spätere Aufwände möglichst gering zu halten. Wir haben aber die Kompetenz und Kapazität nahezu alle Wünsche in Akeneo umzusetzen. Wir tun alles, damit Ihr Projekt zu einem Erfolg wird!



5+
Jahre Akeneo-Erfahrung

15+
Akeneo-Projekte

5+
Akeneo-Professionals


Zu unseren Leistungen gehören die ausführliche E-Commerce Beratung, die Implementierung von PIM- und E-Commerce-Lösungen, das kundenzentrierte UX-Design, die Anbindung von Schnittstellen sowie ein flexibles und effizientes Projektmanagement.




Unsere Kunden vertrauen auf Akeneo




Sie haben Fragen zur Umsetzung Ihres Akeneo Projekts?
Dann senden Sie uns gerne eine Nachricht.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner