Success Newsletter

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Wir senden Ihnen nun in unregelmäßigen Abständen Mails mit interessanten Inhalten zu. Selbstverständlich können Sie sich jederzeit abmelden.
Gerne können Sie uns bei konkreten Fragen auch direkt ansprechen.

Anmeldung Newsletter

Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Wir wissen, dass Zeit kostbar ist und niemand Lust auf Massen an unwichtigen Mails hat. Daher gehen wir sehr sparsam mit unseren Mailings um. Zudem haben Sie die Möglichkeit, hier Ihre Themengebiete abzustecken.

Wählen Sie hier die für Sie interessanten Themen aus:

WiMo

WiMo

WiMo

B2C

Magento

Akeneo

Herausforderung

Wimo ist anerkannter Experte für Funktantennen und -geräte. Der bisherige Shop glich aber eher einem Fachforum. Für mehr Flexibilität und einfache Wartbarkeit galt es für uns, die notwendigen Grundlagen zu schaffen. Dabei sollte sich das Einkaufserlebnis an den Bedürfnissen der anspruchsvollen Fachkundschaft orientieren.

Herausforderung

Wimo ist anerkannter Experte für Funktantennen und -geräte. Der bisherige Shop glich aber eher einem Fachforum. Für mehr Flexibilität und einfache Wartbarkeit galt es für uns, die notwendigen Grundlagen zu schaffen. Dabei sollte sich das Einkaufserlebnis an den Bedürfnissen der anspruchsvollen Fachkundschaft orientieren.

Veraltete Systeme

Mit den alten Systemen ließen sich der Shop und die Produkte nicht wie gewünscht pflegen und abbilden.

Wartbarkeit

Die selbst entwickelten Systeme waren nur noch von einzelnen internen Experten zu warten. Eine Absicherung gab es nicht.

User Experience

Der Shop sollte eine moderne Oberfläche erhalten. Mit Produktdetailseiten. die durch Struktur und Design zum Kauf anregen.

Lösung

Anstelle der Eigenentwicklungen setzten wir als Shop Magento Commerce und Akeneo als PIM ein. Gestützt durch Analysen und Kundenbefragungen konzeptionierten wir ein kundenzentriertes UX Design. So hat Wimo begeisterte Käufer, die Wartbarkeit der Systeme ist gesichert und alle Möglichkeiten für die Zukunft stehen offen.

Optimale Basis

Mit Magento Commerce steht ein leistungsstarkes Shopsystem bereit. So sind eine Topp-Performance und responsives Design gesichert. In Akeneo haben die Produktdaten eine neue, spezialisierte Heimat gefunden. Und die intuitive Nutzeroberfläche macht die Datenpflege einfach.

Kundenerlebnis

Durch das direkte Einziehen der Kunden hatten wir eine klare Vorstellung von ihren Bedürfnissen. So konnten wir uns bei der Entwicklung der neuen Shopoberfläche klar daran orientieren. Auch der Kabelkonfigurator nahm so Gestalt an. Ideale Einkaufbedingungen vom Amateurfunker bis zum Profi.

Kabelkonfigurator

Die Anforderungen an Kabel sind vielfältig. Bei Wimo kann man sich sein Kabel selbst konfigurieren. Wimo stellt her und liefert.

U

ElasticSearch

Eine schnelle und treffsichere Suche ist essentiell für jeden Shop. Mit ElasticSearch implementierten wir eine schnelle Lösung.

Wartbarkeit

Das bestehende Wissensmonopol wurde aufgelöst. Nun sind interne wie externe Mitarbeiter fähig den Shop zu warten.

Bereit für Ihr Projekt?
Packen wir es an!

Nennen Sie uns gerne schon ein paar Stichwörter zu Ihrem Anliegen.
Sie erreichen uns außerdem unter +49 721 914 348 0 oder info@flagbit.de.

Sie erreichen uns außerdem unter
+49 721 914 348 0 oder info@flagbit.de.

WiMo

Kienast

Kienast

B2C

Akeneo

header touratech

Herausforderung

Schuhhändler Kienast strebte auch schon ohne Onlineshop nach Digitalisierung. Produktinformationen sollen Verkäufern im Laden direkt zur Verfügung stehen. Die Bestandsdaten waren jedoch ungepflegt und auch neue Produkte wurden nicht standardisiert und effizient gepflegt. Das sollte geändert werden – auch in Vorbereitung auf möglichen E-Commerce.

Herausforderung

Kein Support mehr für den Magento 1 Shop. Ein in die Jahre gekommenes Frontend. Genervte Produktdatenpfleger durch doppelte Pflege. Höchste Zeit etwas zu unternehmen für Touratech, Ausstatter für Motorradabenteuer. Gemeinsam erarbeiteten wir ein spannendes Einkaufserlebnis für den Kunden – und ein effizientes Arbeiten für die Mitarbeiter im Backend.

Zukunftsfähiges System

Die schlechten Produktdaten blockten neue Projekte, wie den digitalen Showroom und die Einführung von E-Commerce.

Katalogstatus

Die Pflege der Produktdaten scheiterte oft schon an fehlenden Standards. Diese sollten wir setzen und die Daten dahin optimieren.

Pflegeprozesse

Bisher gab es keine klaren Verantwortlichkeiten und auch keine Prozesse für die Produktdaten.

Lösung

Nach Analyse der Bedürfnisse war klar: Die Produktdaten packen wir in ein Akeneo-PIM. Zunächst galt es allerdings eine sinnvolle Struktur für die Produktdaten zu erstellen und die vorhandenen Daten an die neuen Anforderungen anzupassen. Dank dieser Vorarbeit konnte Kienast in der Corona-Krise selbstständig einen Onlineshop umsetzen.

Moderne Software

Wir übertrugen die Produktinformationen von der Warenwirtschaft zu Akeneo. Hier konnten wir das Katalogdesign umsetzen und die Prozesse deutlich verbessern. Vor allem das intuitive Interface macht es den Nutzern leicht, die Produktdaten anzulegen und zu pflegen.

Katalogstruktur

Die wenig strukturierten bestehenden Produktdaten wurden analysiert und der Einsatzzweck bestimmt. Darauf aufbauend entwickelten wir eine Katalogstruktur, die die Anforderungen abdeckte und wo möglich Standards setzte. Der Aufbereitung der bestehenden Daten folgte die Konzeption neuer Pflegeprozesse.

Digitales Schaufenster

Auch ohne eigenen Shop können die Produkte nun online präsentiert werden und so Kunden in den Laden locken.

Krisenshop

In der Corona-Krise nahm Kienast in kürzester Zeit, einen Onlineshop live. Auch dank guter Produktinformationen.

Aktuelles am POS

Filialverkäufern stehen nun überall und jederzeit passende Produktinformationen über Kasse oder MDE zur Verfügung.

„Durch Akeneo haben wir eine Zukunftssicherheit hergestellt, die uns viele Folgeprojekte ermöglicht. Besonders überzeugt hat mich dabei die Rules Engine, mit der wir unsere Kategorisierung automatisieren konnten.“

Lydia Bittner

Software Entwicklerin, Kienast

Bereit für Ihr Projekt?
Packen wir es an!

Nennen Sie uns gerne schon ein paar Stichwörter zu Ihrem Anliegen.
Sie erreichen uns außerdem unter +49 721 914 348 0 oder info@flagbit.de.

Sie erreichen uns außerdem unter
+49 721 914 348 0 oder info@flagbit.de.

WiMo

abcr

abcr

B2B

Magento

MIP

header touratech

Herausforderung

abcr vertreibt Spezialchemikalien seit über 20 Jahren auch online. Mit Magento 1 häuften sich die Probleme. Fehlende Sichtbarkeit, kein Responsive Design und eine aufwändige Kundenregistrierung. Gemeinsam hievten wir den Online-Vertrieb auf ein neues Level und sorgten für effizientere Prozesse für die Mitarbeiter.

Herausforderung

abcr vertreibt Spezialchemikalien seit über 20 Jahren auch online. Mit Magento 1 häuften sich die Probleme. Fehlende Sichtbarkeit, kein Responsive Design und eine aufwändige Kundenregistrierung. Gemeinsam hievten wir den Online-Vertrieb auf ein neues Level und sorgten für effizientere Prozesse für die Mitarbeiter.

Magento
Migration

Das Supportende für Magento 1 war der ideale Zeitpunkt zum Wechsel auf das moderne Magento Commerce.

Komplexe Registrierung

Für Kunden war die Registrierung eine Herausforderung. Und führte zu hohen internen Aufwänden.

Fehlende Sichtbarkeit

Die Sichtbarkeit bei Google war kaum gegeben. Auch wegen der fehlenden responsiven Darstellung auf Mobilgeräten.

Lösung

Mit Magento Commerce und der B2B Suite setzten wir auf ein für internationales B2B optimiertes Shopsystem. Besonderes Augenmerk legten wir auf den Registrierungsprozess, sowohl für den Kunden, als auch für den Freigabeprozess im Hintergrund. So erzielten wir eine höhere Sichtbarkeit, mobile Verkäufe und stark verringerte Aufwände.

Moderne Plattform

Da die bisherige Zufriedenheit mit Magento sehr gut war, beschlossen wir eine Migration auf Magento Commerce. Diese Lösung bietet vor allem im internationalen Umfeld viele Vorteile. Durch die B2B Suite hat abcr Zugriff auf Funktionalitäten, wie Konten und Registrierung, die im B2B notwendig sind. So schufen wir die Grundlage für ein zukunftssicheres System.

Schlanke Prozesse

Für den Kauf von Spezialchemikalien muss der Käufer zunächst registriert, manuell überprüft und freigegeben werden. Im neuen Prozess findet die Registrierung nur noch bei Kauf statt. Und nur dann wird der Kunde auch überprüft. Das spart massiv Aufwände und ist für den Kunden transparenter.

B2B optimiert

Mit Magento Commerce konnten wir viele B2B Funktionalitäten, wie Konten und Bestellprozesse, im Standard abfangen.

Flexible Schnittstellen

Mithilfe unserer Magento Integration Platform bauten wir eine kostengünstige, flexible und performante Schnittstelle.

Neues Design

Auf allen Kanälen erstrahlt abcr nun in neuem Glanz und erfreut Kunden mit einem konsistentem Design.

„Vielen Dank an Flagbit für die tolle Zusammenarbeit. Es ist ein wirklich schöner Shop geworden, der extrem stabil läuft. Wir haben bereits 17% Umsatzwachstum im E-Commerce und die Kurve geht weiter nach oben.“

Gordana Graf

Marketing Manager, abcr

Bereit für Ihr Projekt?
Packen wir es an!

Nennen Sie uns gerne schon ein paar Stichwörter zu Ihrem Anliegen.
Sie erreichen uns außerdem unter +49 721 914 348 0 oder info@flagbit.de.

Sie erreichen uns außerdem unter
+49 721 914 348 0 oder info@flagbit.de.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner