Success Newsletter

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Wir senden Ihnen nun in unregelmäßigen Abständen Mails mit interessanten Inhalten zu. Selbstverständlich können Sie sich jederzeit abmelden.
Gerne können Sie uns bei konkreten Fragen auch direkt ansprechen.

Anmeldung Newsletter

Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Wir wissen, dass Zeit kostbar ist und niemand Lust auf Massen an unwichtigen Mails hat. Daher gehen wir sehr sparsam mit unseren Mailings um. Zudem haben Sie die Möglichkeit, hier Ihre Themengebiete abzustecken.

Wählen Sie hier die für Sie interessanten Themen aus:

E-Commerce Forum

E-Commerce Forum

E-Commerce Forum Karlsruhe

Das Branchenevent im Südwesten!

Partner

deaktiviert

Flagbit E-Commerce Forum Logo weiß

#ecommka macht Pause

Liebe E-Commerce Fans und Freunde des Flagbit E-Commerce Forums. Das E-Commerce Forum Karlsruhe lebt von persönlichem Kontakt und Austausch. Da dies zurzeit nicht so unbeschwert möglich ist, haben wir uns entschieden, die #ecommka Veranstaltungen bis auf Weiteres zu pausieren. Wir hoffen 2022 wieder mit einem spannenden E-Commerce Forum aufzuwarten.

Um keine Neuigkeiten zu verpassen, empfehlen wir euch, uns auf unseren Social Media Kanälen zu folgen und unseren Newsletter zu abonnieren. Dort liefern wir nicht nur regelmäßige E-Commerce News, sondern informieren euch auch über unsere Webinare und Online-Events.

CEO Frederic Gaus beim 33 ecommka

Themen

Aktuelle Trends, Dauerbrenner oder auch mal verrückte Neuheiten, wir bieten ein vielfältiges Themenprogramm aus dem
E-Commerce an. Und möchten so auch wirkliche Mehrwerte bieten.

Speaker ecommka 35

Speaker

Ob große Namen, Geheimtipps oder neu auf der Bühne stehende Insider – alle glänzen mit Expertise und realen Erfahrungswerten direkt aus der Branche. Unterhaltungssfaktor durch gute Rhetorik inklusive.

Gäste ecommka Voice Commerce

Gäste

Jeder, der Interesse hat, ist herzlich willkommen, bei Flagbit zu Gast zu sein, egal ob Branchenprofi, Technologieanbieter, oder Jobsuchender. Wir bieten ein offenes Forum zum Austausch und Networking an.

„Das E-Commerce Forum überrascht positiv mit einem sehr interaktiven und engagierten Publikum, tollen Diskussionen und vielen Beiträgen. So macht E-Commerce Spaß!“

André Morys

CEO, konversionsKRAFT

„Das E-Commerce Forum Karlsruhe sammelt viele spannende Digital-Macher aus der Region ein und ist so eine wirklich tolle Plattform für die Szene. Ich war wirklich gerne dabei.“

Philipp Westermeyer

Founder, Online Marketing Rockstars

„Als Baden-Württemberger freut mich besonders, dass sich das E-Commerce Forum in Karlsruhe zu der relevantesten Veranstaltungsreihe im E-Commerce in der Region entwickelt hat. Zwischen Mannheim und Stuttgart gibt es keine regelmäßige Veranstaltung im E-Commerce, die derart Beachtung verdient hat.“

Lennart Paul

Founder, warenausgang.com

ecommka gäste
Flagbit E-Commerce Forum Virtual Reality
Flagbit E-Commerce Forum Gäste

Vergangene E-Commerce Foren

36. Flagbit E-Commerce Forum XXL 2019

Zum bereits vierten Mal hat Flagbit am 14. November in die Räumlichkeiten der Kesselhaus Färberei zum E-Commerce Forum Karlsruhe geladen. Mit Johannes Altmann, Carsten Kraus, Tobias Laube und André Morys standen unterschiedliche Experten der deutschsprachigen E-Commerce Szene auf der #ecommka Bühne, die nicht nur für reichlich fachlichen Input sorgten, sondern auch mit einer unterhaltsamen Show überzeugen konnten. Dabei blieben keine Branchentrends unerwähnt.

MEHR LESEN

Recap 35 ecommka

35. E-Commerce Forum: "B2B E-Commerce - digitale Vertriebsmodelle aus der Praxis"

Beim 35. Flagbit E-Commerce Forum am 23.05.2019 legten wir den Fokus auf den B2B E-Commerce. Hierbei hatten wir insbesondere Vertreter von Unternehmen aus dem Handel auf der Bühne, die aus der Praxis berichteten. Mit dabei waren Max Meister, Geschäftsführer von der Ludwig Meister GmbH & Co. KG aus Dachau, sowie Alexander Gran, Gründer und Geschäftsführer des Start Ups Bobbie Deutschland GmbH aus München.

MEHR LESEN

Recap 34 ecommka

34. Flagbit E-Commerce Forum XXL 2018

Nach zwei XXL Events im November im Kesselhaus ist dieser Termin mittlerweile zur Tradition geworden. Dabei ließen sich nicht nur die Ereignisse und Entwicklungen des laufenden Jahres resümieren, sondern es ließ sich insbesondere ein Blick auf die Trends und Strategien für das nächste Jahr werfen, wie wir es bereits beim XXL Forum 2017 gemacht hatten. Mit dem Event 2017 hatten wir uns die Messlatte bereits hochgelegt und das Niveau wollten wir 2018 bestätigen. 

MEHR LESEN

Die neusten Beiträge aus unserem Blog

Sie haben Vorschläge
oder möchten als
Speaker dabei sein?

Wir sind jederzeit offen für neue Ideen und Referenten.
Schreiben Sie uns eine Nachricht.

Wir sind jederzeit offen für neue Ideen und Referenten.
Schreiben Sie uns eine Nachricht.

E-Commerce Forum

Rösch

Rösch

B2C

Magento

header touratech

Herausforderung

Premiumfashion mit viel Liebe zum Detail. Rösch präsentierte seine beiden Marken Rösch und Feraud bisher in einem Magento 1 Shop. Mit dem Wechsel auf ein modernes E-Commerce System sollen die Brands eigenständig dargestellt werden. Mit weiteren internationalen Shops werden zukünftig mehr Zielgruppen in ganz Europa angesprochen. Für die perfekte Pflege sollte das Content Management eine optimale Nutzerfreundlichkeit bieten.

Rösch

B2C

Magento

Herausforderung

Premiumfashion mit viel Liebe zum Detail. Rösch präsentierte seine beiden Marken Rösch und Feraud bisher in einem Magento 1 Shop. Mit dem Wechsel auf ein modernes E-Commerce System sollen die Brands eigenständig dargestellt werden. Mit weiteren internationalen Shops werden zukünftig mehr Zielgruppen in ganz Europa angesprochen. Für die perfekte Pflege sollte das Content Management eine optimale Nutzerfreundlichkeit bieten.

Investition in die Zukunft

Der Fashionvorreiter will die Grundlage für Internationalisierung und Brandkommunikation schaffen. Damit soll nachhaltig Wachstum erreicht werden. 

Performante Infrastruktur

In eine gewachsene Systemlandschaft müssen neue Elemente sauber und performant eingebunden werden. Damit Kunden und Mitarbeiter zufrieden sind.

Veraltetes
System

Magento 1 führte zu hohen Aufwänden und wenig Gestaltungsfreiraum. Dazu kamen Sicherheitsbedenken durch den endenden Support.

Lösung

In enger Absprache mit weiteren SEO- und Design-Dienstleistern, setzten wir den Fokus des neuen Magento Commerce Pro Shops auf ein sicheres, schnelles und benutzerfreundliches System. Zudem implementierten wir neben praktischen Anbindungen für ERP und Marktplätze, eine einfache Lösung für automatisierte E-Commerce Mailings.

Magento Commerce Cloud Pro

Mit Magento bzw. Adobe Commerce profitiert Rösch von vorkonfigurierten Funktionen, uneingeschränkten Individualisierungsmöglichkeiten und einer flexiblen Headless-Architektur. So sind eine top Performance und responsives Design gesichert.

Aufbau sauberer Schnittstellen

Mit der von Magento Commerce gebotenen nahtlosen Drittanbieter Integration gelang es uns ein umfangreiches Paket von Lösungen einzusetzen. Mit Suche, ERP, Payment, Marktplatzanbindung, Mailinganbieter und vielem mehr ist der Shop voll ausgestattet.

Optimierte Prozesse

Als Nebeneffekt des neuen Setups wurden viele alte Prozesse überprüft und neu aufgesetzt.

Optimierte Mailings

Mit Inxmail stehen unter anderem einfache Möglichkeiten für Bestell-, Versand- und Rechnungsmailings bereit.

U

Elastic Search

Mit Elasticsearch können viele Arten von Suchanfragen gestellt werden – egal ob strukturiert oder unstrukturiert, ob nach Geodaten oder Metriken.

Rösch Feraud

„Adobe Commerce überzeugt uns vor allem durch sein Page Builder CMS und durch die Möglichkeit per Storeview unterschiedliche Markenshops mit dem gleichen System abzubilden. Der Launch unseres Shops verlief dabei so reibungslos und schnell, dass ich mir nächstes Mal eine Tüte Popcorn mitnehme.“

Elizaveta Demidova

Former Head of E-Commerce, Rösch

Bereit für Ihr Projekt?
Packen wir es an!

Nennen Sie uns gerne schon ein paar Stichwörter zu Ihrem Anliegen.
Sie erreichen uns außerdem unter +49 721 914 348 0 oder info@flagbit.de.

Sie erreichen uns außerdem unter
+49 721 914 348 0 oder info@flagbit.de.

E-Commerce Forum

WiMo

WiMo

B2C

Magento

Akeneo

Herausforderung

Wimo ist anerkannter Experte für Funktantennen und -geräte. Der bisherige Shop glich aber eher einem Fachforum. Für mehr Flexibilität und einfache Wartbarkeit galt es für uns, die notwendigen Grundlagen zu schaffen. Dabei sollte sich das Einkaufserlebnis an den Bedürfnissen der anspruchsvollen Fachkundschaft orientieren.

Herausforderung

Wimo ist anerkannter Experte für Funktantennen und -geräte. Der bisherige Shop glich aber eher einem Fachforum. Für mehr Flexibilität und einfache Wartbarkeit galt es für uns, die notwendigen Grundlagen zu schaffen. Dabei sollte sich das Einkaufserlebnis an den Bedürfnissen der anspruchsvollen Fachkundschaft orientieren.

Veraltete Systeme

Mit den alten Systemen ließen sich der Shop und die Produkte nicht wie gewünscht pflegen und abbilden.

Wartbarkeit

Die selbst entwickelten Systeme waren nur noch von einzelnen internen Experten zu warten. Eine Absicherung gab es nicht.

User Experience

Der Shop sollte eine moderne Oberfläche erhalten. Mit Produktdetailseiten. die durch Struktur und Design zum Kauf anregen.

Lösung

Anstelle der Eigenentwicklungen setzten wir als Shop Magento Commerce und Akeneo als PIM ein. Gestützt durch Analysen und Kundenbefragungen konzeptionierten wir ein kundenzentriertes UX Design. So hat Wimo begeisterte Käufer, die Wartbarkeit der Systeme ist gesichert und alle Möglichkeiten für die Zukunft stehen offen.

Optimale Basis

Mit Magento Commerce steht ein leistungsstarkes Shopsystem bereit. So sind eine Topp-Performance und responsives Design gesichert. In Akeneo haben die Produktdaten eine neue, spezialisierte Heimat gefunden. Und die intuitive Nutzeroberfläche macht die Datenpflege einfach.

Kundenerlebnis

Durch das direkte Einziehen der Kunden hatten wir eine klare Vorstellung von ihren Bedürfnissen. So konnten wir uns bei der Entwicklung der neuen Shopoberfläche klar daran orientieren. Auch der Kabelkonfigurator nahm so Gestalt an. Ideale Einkaufbedingungen vom Amateurfunker bis zum Profi.

Kabelkonfigurator

Die Anforderungen an Kabel sind vielfältig. Bei Wimo kann man sich sein Kabel selbst konfigurieren. Wimo stellt her und liefert.

U

ElasticSearch

Eine schnelle und treffsichere Suche ist essentiell für jeden Shop. Mit ElasticSearch implementierten wir eine schnelle Lösung.

Wartbarkeit

Das bestehende Wissensmonopol wurde aufgelöst. Nun sind interne wie externe Mitarbeiter fähig den Shop zu warten.

WiMo Mitarbeiter

Bereit für Ihr Projekt?
Packen wir es an!

Nennen Sie uns gerne schon ein paar Stichwörter zu Ihrem Anliegen.
Sie erreichen uns außerdem unter +49 721 914 348 0 oder info@flagbit.de.

Sie erreichen uns außerdem unter
+49 721 914 348 0 oder info@flagbit.de.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner